JewishGen Home Page

ViewMate




ViewMate Posting VM 26007

Submitted by E Irene Newhouse

Bookmark and Share Share This Image

Information Picture Question
Category: Translation - German
Approval Date: 2/10/2013 4:37 PM
Family Surname:
Country: Germany
Date of Image: ca 1940
Click the picture to enlarge

I can't decipher the words underlined in red. The letter around them reads:
Liebe Kinder,
Wir haben eben zu Witting gegessen, vorher war Onkel Levi Martin? Hier und habe Fadi zu Witting abgeholt. Jetzt resist Mutti ab, ich sitze am Feuer um Euch meine Gruesse und Dank fuer Euren l. Brief zu schreiben und wenn ich fertig bin werden wir dort --- auch zum Café und nach Abendbrot hingehen. Seit wir dort weg sin dist Tante Liesel wohl ganz vernuenftig geworden. Jedenfalls hat sie “Dadi” schon gestern schoene Cakes und Chocolade mitgebracht. Nachmittags furen sie gestern per Auto zu Marianne und ich fuhr mit. Marianne hatte zum Café richtige Umstaende gemacht. Mutti wird sich hier wohl gut erholen, zu viel Arbeit wird sie mit uns nicht haben. Ihr faellt es manchmal sehr schwer, ja so vernuenftig zu sein, dass sie sich ordentlich satt isst. – Und jetzt zu Euch - es tut mir leid, dass du liebe Wulle so vie zu arbeiten hast und ebenso bedauerlich das du liebe Jilla zu wenig

You must be registered and logged in to respond to images.
Read the FAQs here to learn how to send thanks to a translator.


On  Response 
2/11/2013 11:06 AM
I filled in the blanks and made som other minor corrections.

Liebe Kinder,
Wir haben eben zu Mittag gegessen, vorher
war Onkel Levi Martin[?] hier und haben Fadi
zu Mittag abgeholt. Jetzt wäscht Mutti ab, ich
sitze am Feuer um Euch meine Gruesse und Dank
fuer Euren l. Brief zu schreiben und wenn ich
fertig bin werden wir dort auch zum Café
und wohl Abendbrot hingehen. Seit wir dort
weg sind, ist Tante Liesel wohl ganz
vernuenftig geworden. Jedenfalls hat sie “Dadi”
schon gestern schoene Cakes und Chocolade mitge-
bracht. Nachmittags fuhren sie gestern per Auto
zu Marianne und ich fuhr mit. Marian[n]e
hatte zum Café richtige Umstaende gemacht.
Mutti wird sich hier wohl gut erholen, zu viel
Arbeit wird sie mit uns nicht haben.
Ihr faellt es nur schwer, so vernuenftig zu sein,
dass sie sich ordentlich satt isst. –
Und jetzt zu Euch - es tut mir leid, dass du liebe
Mulle so viel zu arbeiten hast und ebenso
bedauerlich ist es, dass du liebe Hille zu wenig

Notes:
As always, the names of people are the most difficult, because the recipient of the letters knew the name, whereas the descendants many times don't.
The "M" in "Mittag" and "Mutti" looks like a "W", but I still think that "Mutti" is correct, because "Mittag" makes perfect sense. The "M" in "Marianne" is different because it is written in Latin script. I also think that it is "Mulle". The middle part is lower with "M" than with "W".
The name of the uncle could be "Martin", assuming that it is written in Latin script like "Marianne".
2/12/2013 1:51 AM I would read:
... vorher waren Onkel Leo u. ... (Martin? or else) hier und ...
Bookmark and Share Share This Image

You must be registered and logged in to respond to images.
Read the FAQs here to learn how to send thanks to a translator.

Have a ViewMate success story? Please share it using the Help page form.
All times shown on ViewMate are in US Mountain Time
Last Updated 4 Apr 2012
ViewMate idea and author: Bernard Israelite Kouchel
Web Author: Josef Herz, updated by John Berman, Gary Sandler
Edmond J. Safra Plaza | 36 Battery Place | New York, NY 10280
646.437.4326 | info@jewishgen.org | © 2014, JewishGen. All rights reserved.